Brückenkopf Kurt-Schumacher-Brücke und Raiffeisen-Getreidesilo

Heute haben Gerd (www.gerd-stauder.de) und ich eine kurze Fototour gemacht: Wir sind zum westlichen Brückenkopf der Kurt-Schumacher-Brücke gefahren und am Raiffeisen-Getreidesilo entlang spaziert. An Motiven gibt es hier keinen Mangel: Der Brückenkopf mit seinen in der Luft hängenden Treppen ohne Abgang, die stark in Mitleidenschaft gezogene Hochstraße Nord, das Silo mit seiner Backstein-Fassade und vieles mehr. Wir haben versucht, interessante Perspektiven zu finden und fleißig fotografiert.

Und das ist dabei herausgekommen:

2 Kommentare

  1. In Ludwigshafen ist es schwer, fotogene Dinge zu finden…Das finde ich…
    Oft will ich gar nicht meinen Verschluss verschleissen…Du fotografierst ja zumeist mit dem elektronischen Verschluss 😉
    Du hast wieder mal bewiesen, dass das doch geht. Supi…

    Antworten
  2. Gerd Stauder

    Man sieht vielen Bildern an, daß wir “getrennt” an der von uns ausgewählten Location fotografieren. Manche Details bin ich garnicht angegangen, weil sie schon fotografiert wurden, von mir, andere Motive habe ich nicht gesehen. Auch fällt mir auf, daß deine Aufnahmen offener sind, ich habe oft den Bildausschnitt enger gefast. Besonders gefällt mir Bild 25 und 30.

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.