Raureif

Am Freitagmorgen hatten wollten wir nur eine kurze Fototour machen. Daher sind Gerd (www.gerd-stauder.de) und ich nach Maxdorf gefahren, um den Skulpturenweg zu fotografieren. Unterwegs haben wir aber kurzentschlossen umdisponiert: Aufgrund des feucht-kalten Wetters waren Blätter und Äste dick mit Raureif überzogen. Das sah richtig gut aus und so setzten wir die Makroobjektive auf die Kameras und versuchten, ein paar passende Motive einzufangen. Nach einer knappen Stunde waren wir so richtig durchgefroren und beendeten den kurzen Ausflug mit einer guten Tasse Kaffee.

Ein Kommentar

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.