Speyer im Nebel

Trotz dichten Nebels bin ich am letzten Donnerstagmorgen ganz früh mit Hans-Jürgen Sommer (www.hjsommer.de) nach Speyer gefahren. Es war schon eine besondere Stimmung – so ruhig und menschenleer kennt man Speyer eigentlich nicht. Da es meinen Bildern wegen des sehr trüben Wetters an Farbigkeit fehlte, habe ich die meisten in schwarz/weiß umgewandelt und recht kontrastreich ausgearbeitet. Vielleicht kommt so die Stimmung dieses Morgens etwas besser zur Geltung.

Ein Kommentar

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.