Gardasee-Impressionen

Eine Woche am Gardasee bei wunderbarem spätsommerlichem Wetter – das hat Spaß gemacht!

Unser Ausgangspunkt war Malcesine. Vor dort aus ging es nach Tremosine und Riva, auf den Monte Baldo, nach Limone, Torri del Benaco, Locanda San Vigilio, Lazise, Bardolino und Garda.

Natürlich habe ich fleißig fotografiert. Eine kleine Auswahl meiner Bilder gibt es hier:

Ein Kommentar

  1. gerd46

    Supertolle Landschaften, besonders durch die Wolkendekoration. Aber am besten finde ich die Porträt, ausdrucksstark aber dennoch sehr diskret fotografiert. Ihr habt bei Euren Spaziergängen Zeit gehabt, auch zum fotografieren.

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.