Fotospaziergang durch den Mannheimer Jungbusch

Im Sommerprogramm der Werkstätte Fotografie stand diesmal ein kurzer abendlicher Rundgang durch den Mannheimer Jungbusch auf dem Programm.

Treffpunkt war die Pop-Akademie in der Hafenstraße. Von dort ging es zum Ufer des Rhein-Neckar-Verbindungskanals und dann über die Teufelsbrücke ans andere Ufer. Dann durch ein Industriegebiet parallel zum Kanal bis zur Neckarvorlandstraße und über die gleichnamige Brücke zurück in die Hafenstraße.

Dieser kurze Rundweg bietet eine Fülle an interessanten Fotomotiven. Ich war schon mehrfach dort und finde immer etwas Neues. Hier ein paar Eindrücke:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.