Unter den Hochstraßen

Angeregt durch die aktuelle Ausstellung von Hochstraßen-Fotos im Ludwigshafener Stadtmuseum haben wir uns auf Motivsuche begeben. Unser Weg führte vom Parkplatz Jägerstraße über den Messplatz zum Bahnhof und von dort über den Friedenspark wieder zurück.

Bei dieser Aktion ist mir klar geworden, wie gut die ausgestellten Bilder sind. Es ist nämlich sehr schwierig, gute Motive und Blickwinkel zu finden. Die hohen Kontraste sorgen zudem für erschwerte Aufnahmebedingungen. Hinzu kommt, dass viele interessante Passagen mittlerweile mit hohen Zäumen abgesperrt sind.

Auf jeden Fall war es mal wieder eine interessante Tour, die wie vielleicht bei anderen Lichtverhältnissen (in den frühen Morgenstunden oder gegen Abend) noch einmal wiederholen.

Nachfolgend ein paar Aufnahmen. Einige Bilder vom schon recht herbstlichen Friedenspark sind auch dabei.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.